Sonntag, 21. April 2013

Bento #63 Gemüsereis

Es war einmal eine Idee, die aus einer TV-Werbung entstand...
Und zwar hab ich letztens im TV eine Werbung für Reis gesehen, der direkt zusammen mit Gemüse gedämpft wurde. Gesehen und nachgemacht: in diesem Bento gab es Gemüsereis!


Eigentlich total simpel: man bringt zwei Tassen Wasser zum Kochen, und gibt eine Tasse Reis dazu. Dann noch mit Salz oder Gemüsebrühe würzen und direkt noch klein geschnittenes Gemüse nach Geschmack dazu geben - bei mir waren es Paprikawürfel. Wenn der Reis fertig ist, ist auch meistens das Gemüse gar - gut, die Paprika waren schon sehr weich, ich denke, dass es mit Möhren oder ähnlich festem Gemüse besser funktioniert. Der Reis nimmt außerdem dabei noch ein wenig den Geschmack vom gegarten Gemüse an, sehr lecker!
Dekoriert habe ich noch mit einem Paprikaring und frischer Kresse.
 In der oberen Box hatte ich noch den Rest der Paprika und eine halbe Tomate.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen